PORTRAIT

Stephan Stulz, Rechtsanwalt (lic. iur. et dipl. Masch. Ing. HTL)

 

 

- Geboren 1963
- Primar- und Sekundarschule
- Lehre als Landmaschinenmechaniker
- Maschineningenieurstudium an der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) mit Fachrichtung Kunststofftechnik
- Projektleiter bei Sulzer-Chemtech
- Studium der Rechte and der HSG St. Gallen und in Zürich
- Substitut bei Homburger Rechtsanwälte
- Anwaltsexamen in Zürich
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der eidgenössischen Wettbewerbskommission (Weko)
- Mitarbeiter und selbständiger Anwalt
- Verschiedene Auslandaufenthalte insbesondere im angelsächsischen Sprachraum
- Dozent an der HTZ Zürich
- Verwaltungsrat der Landi Maiengrün



Mitgliedschaften:

- Mitglied der Zürcher und Schweizerischen Anwaltsverbandes
- LES (Licensing Executive Society
- INGRES (Institut für gewerblichen Rechtsschutz)
- Swiss Engineering STV
- Vorstandsmitglied W3W (Water for the Third World)